Portfolio.

amanu - Projektmanagement für Selbstständige und Freelancer
Video abspielen

amanu

amanu ist eine webbasierte Projektmanagementsoftware, die speziell für Selbstständige, Freelancer, Bürogemeinschaften oder kleine Agenturen konzipiert ist.

In der Webanwendung lassen sich Kunden und Projekte anlegen und verwalten, Dokumente wie z.B. Angebote und Rechnungen versenden und ToDo-Listen erstellen und abarbeiten. Ebenfalls integriert ist u.a. ein Tool zur Zeiterfassung.

Art des Projekts:
Bachelorarbeit
Projektthemen:
Webentwicklung, Interface Design
Technologien:
HTML5, CSS3 (SASS), AngularJS, Bootstrap, PHP, MySQL
Datum:
2015
Team:
Sebastian Antosch, Christian Baur
Website:
http://amanu-app.de
Loomox - Interaktive Installation
Video abspielen

Loomox

Loomox ist eine interaktive Installationm, die zu gemeinsamen Aktivitäten an einem öffentlichen Ort anregt. Per Gestensteuerung kann die sympathische Spielfigur (der Loomox) in spielerischen Duellen gegen einen realen oder einen Computergegener über den öffentlich zugänglichen Bildschirm gesteuert werden. Zusätzlich lässt sich der Loomox nach der Interaktion auf das Smartphone übertragen und kann anschließend über die Weboberfläche des Projekts personalisiert werden und immer wieder zum Ausgangsort zurückgebracht werden.

Art des Projekts:
Studienarbeit (6. Semester)
Projektthemen:
Interaktive Installation, Webentwicklung
Technologien:
Processing, Microsoft Kinect
Datum:
2014
Website:
http://loomox.de
Team:
Susanne Rauchbart, Jonathan Irschl, Sebastian Harter, Lukas Fornaro, Patrick Schröter, Christian Reichart, Stephan Reichinger, Sebastian Antosch, Christian Baur
Yamdu - App für Filmproduktionen

Yamdu

In Zusammenarbeit mit der Seriotec GmbH und ARRI Media konzipierte und entwickelte eine Gruppe Studierender aus den Studiengängen Komunikationsdesign und Intereaktive Medien der Hochschule Augsburg im Wintersemester 2014/15 eine Umsetzung von deren Webanwendung Yamdu für Android und iOS. Yamdu dient der Organisation und Koordination von Filmproduktionen und wurde im Juli 2015 auf dem Filmfest München offiziell vorgestellt.

Christian Baur war federführend an der technischen Umsetzung der App mit AngularJS und dem ionic Framework beteiligt.

Art des Projekts:
Studienarbeit (7. Semester)
Projektthemen:
Mobile Anwendungen, Cross-Platform-Apps, SCRUM
Technologien:
AngularJS (ionic-Framework), HTML5, CSS3 (SASS)
Datum:
2014/15
Website:
http://yamdu.com
Team:
Anna Kiaschko, Theresa Kalinke, Christina Leupold, Susanne Rauchbart, Thomas Wagner, Raymund Zacharias, Robert Donderer, Dominik Schäfer, Christian Reichart, Patrick Bumiller, Sebastian Antosch, Christian Baur
uPROCON - Web-App zur Entscheidungsfindung

uPROCON

uPROCON ist eine responsive Webanwendung, die den Nutzer bei der Entscheidungsfindung unterstützen soll. Problemstellungen können dazu als sog. PROCONs angelegt und mit gewichteten Argumenten versehen werden. uPROCON ermöglicht dabei die Kollaboration mehrerer Nutzern durch eine Anbindung an Google APIs.

Art des Projekts:
Studienarbeit (4. Semester)
Projektthemen:
Webentwicklung, Responsive Design
Technologien:
Python, Google App Engine, HTML5, CSS3, jQuery
Datum:
2014
Team:
Sebastian Antosch, Christian Baur
Website:
http://uprocon.appspot.com
Joomla Module von Christian Baur

Joomla-Module

Die von Sebastian Antosch und Christian Baur geführte I-SAN.de Webdesign & Hosting GbR setzt bereits seit 2010 überwiegend Joomla als Content Management System für Kunden-, aber auch interne Projekte ein.

Im Zuge dieser Arbeiten entstanden und entstehen auch immer wieder Erweiterungen für das CMS. So programmierte Christian Baur mit JSlick eine Umsetzung des jQuery Sliders slick von Ken Wheeler für Joomla und entwickelte mit Tag2Menu eine Möglichkeit, über das in Joomla integrierte Tagging-System verschlagwortete Beiträge automatisch in einer Menüstruktur anzuzeigen.

Art des Projekts:
Selbstständige Arbeit
Projektthemen:
Webentwicklung, Joomla-Erweiterungen, Content Management Systeme
Technologien:
PHP, jQuery, CMS Joomla
Datum:
fortlaufend
Team:
Christian Baur
Website:
http://code.i-san.de
  • Zurück
  • Vor<